Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde startet den Fotowettbewerb "Kolkwitz vor der Linse. Heimat im Blick"

Kolkwitz, den 21.10.2019
Ab sofort startet in Kolkwitz ein Fotowettbewerb mit tollen Gewinnen. Die Fotos werden zum nächsten Oktoberfest ausgestellt und prämiert. Die Gemeinde freut sich über jeden Teilnehmer!
 
Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb „Kolkwitz vor der Linse. Die Heimat im Blick“
1. Die Fotos müssen im Gebiet der Gemeinde Kolkwitz aufgenommen sein.
2. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der sich mit eigenen Fotos am Wettbewerb beteiligt und die Teilnahmebedingungen einhält.
3. Jeder Autor kann eine beliebige Anzahl Fotos einreichen.
4. Die Bilder sind per E-Mail oder per Einsendung/ Übergabe im Rathaus mit einer Adresse, Namen, Telefonnummer, E-Mail und einer Ortsangabe zu versehen. Hinweis: Pro E-Mail max. 10 MB versenden.
5. Der Einsender garantiert, dass die Bilder frei von Ansprüchen und Rechten Dritter und abgebildete Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Etwaige Ansprüche Dritter werden vom Einsender erfüllt.
6. Eingesendete Fotos per E-Mail sollten eine Mindestgröße von 1 MB haben. Eingesendete gedruckte Fotos die Größe 20x30 cm. Hinweis: Vermeiden Sie Qualitätseinbußen indem Sie Digitalfotos direkt nach der Übertragung von der Kamera speichern, ohne deren Auflösung oder Bildgröße zu verändern.
7. Die Gemeinde hat das Recht, die eingereichten Fotos in jeder Form zum Zweck der Gemeindearbeit wie etwa zu Werbezwecken im Internet, Broschüren oder Flyer zu veröffentlichen. Eine Rückgabe der Fotos ist nicht vorgesehen.
8. Einsendeschluss ist der 30. August 2020.
9. Die Jury entscheidet über die Vergabe der Preise.
10. Mit der Einsendung der Fotos erkennt der Teilnehmer diese Bedingungen an.
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gemeinde startet den Fotowettbewerb "Kolkwitz vor der Linse. Heimat im Blick"