Link verschicken   Drucken
 

5. Neugeborenenempfang – wieder gut besucht!

Kolkwitz, den 23.11.2017

40 Kinder mit ihren Eltern kamen in die festlich geschmückte Aula des Kolkwitz-Centers, um einen heiteren Vormittag mit anderen Familien zu verbringen und sich offiziell vom Bürgermeister Herrn Handrow in der Großgemeinde Kolkwitz begrüßen zu lassen. Die kleinen Ehrengäste nahmen, bevor das Programm begann, die vielen, großen, bunten Bausteine, die sich mitten in der Aula auftürmten, in Beschlag.

Der Rede des Bürgermeisters folgten fröhliche Lieder und Gedichte der Vorschulgruppe des Hortes „Kinderland“. Als kleines Dankeschön für ihr Programm erhielten die Erzieherinnen Frau Gritzki und Frau Schucht-Pohl für die Kinder eine süße Überraschung.

Dem Programm schloss sich der persönliche Händedruck durch den Bürgermeister an. Wie er selbst in seiner Rede betonte, sind für ihn persönlich Kinder das Wichtigste und Beste, was einem geschehen kann. In diesem Sinne begrüßte er auch die Eltern mit ihren Jüngsten und überreichte ihnen einen kleines Blümchen sowie einen handgemachten Beutel, der von der IKK, der VR Bank und der Gemeindeverwaltung gefüllt worden war. Bei Kaffee, Sekt oder auch Wasser und einem Imbiss konnte man sich die Wartezeit bis zum Gruppenfoto verkürzen und mit anderen Eltern ins Gespräch kommen.

Das Gruppenfoto ist der heimliche Höhepunkt des Empfangs. Zunächst ist es immer wieder eine Herausforderung, alle Beteiligten für das Foto aufzustellen und dann muss zügig fotografiert werden, damit möglichst keine weinenden Babys auf dem Foto sind. Und auch 2017 hat wieder alles geklappt. Sicherlich wird das Foto den Weg in manches Fotoalbum finden. Die meisten Eltern blieben nach dieser gelungenen Aktion noch eine Weile und unterhielten sich mit anderen Eltern, während ihre Kleinsten auf dem Arm kuschelten oder Bausteine und Krabbelecke erkundeten.

Wer wollte, konnte noch mit einem Ballon seinen Wunsch für das Kind in den Himmel steigen lassen. Mancher Ballon wehte aber auch auf dem Heimweg am Kinderwagen, den alle spätestens gegen 12:00 Uhr antraten.

 

 

Bedanken möchten wir uns bei allen Unterstützern:

IKK BB, VR Bank, Netzwerk Gesunde Kinder Cottbus, den Patinnen des Netzwerks Gesunde Kinder Spree-Neiße Standort Kolkwitz, Sonnentau Floristik, Bowlingcenter Kolkwitz, Böhm-Catering, Frau Jutta Fleischer mit ihrem Nähkreis, dem Jugendclub Kolkwitz, den Kindern und Erziehern vom Hort „Kinderland“ Kolkwitz, Fotografin Frau Winkler, Herrn Strauch, den fleißigen Helfern im Kolkwitz-Center und allen ehrenamtlichen Unterstützern.

 

 

Die Gruppenbilder finden Sie nachfolgend. Sollten Sie sich den Link der Fotografin für weitere Bilder nicht notiert haben, erfahren Sie diesen unter der Mailadresse: hv-iz@kolkwitz.de.

 

 

Fotoserien zu der Meldung


5. Neugeborenenempfang (23.11.2017)